Pages Navigation Menu

Life: Ernährung, Gesundheit, Sport und richtige Lebensphilosophie

Salbe gegen die „Beutel“ unter den Augen ist hergestellt

Das Medikament wurde bereits „Blepharoplastik in einer Flasche“ genannt.https://health.mail.ru/pic/news/2015/03/23/90/0a/900afa6f6327c4fb66a4702ef443cffb.jpg

Amerikanisches biotechnologisches Unternehmen Topokine Therapeutics hat eine experimentelle Salbe XAF5 entworfen, die für Befreiung gegen den „Beuteln“ unter den Augen entwickelt wurde. Die Ergebnisse der erfolgreichen klinischen Studien des ersten seiner Art Präparates, das bereits „Blepharoplastik in einer Flasche“ genannt wurde, waren am 21. März in San Francisco auf der Jahrestagung der Amerikanischen Akademie der Dermatologie vorgestellt.

„Beutel“ unter den Augen sind die überschüssige Fettpolster unter den unteren Augenlider. Sie treten meist bei Menschen über 45 Jahren auf. Als Ergebnis vieler Faktoren, einschließlich Mangel an Schlaf und allergische Reaktionen, im Fettgewebe unter den Augen sammelt Flüssigkeit, die negative kosmetische Wirkung verstärkt, es ist insbesondere mit dem Alter ausgeprägt. In der Regel, um von „Beutel“ unter den Augen loszuwerden, wird Blepharoplastik Operation angewendet.

Der Wirkstoff der Salbe XAF5 ist Prostaglandine, der in das subkutane Fettgewebe absorbiert und verbindet sich mit Oberflächenrezeptoren von Fettzellen, wodurch sie von ihren Inhalt entschlagen, und ihre Größe nimmt ab. Außerdem Prostaglandine verhindert die Bildung neuer Fettzellen.

XAF5 wurde auf 90 Patienten von 40 bis 90 Jahren, die einmal täglich 10 Wochen lang Salbe unter den Augen auf die Haut aufgetragt haben, getestet. Die Tests waren doppelblind und Placebo-kontrolliert. Das bedeutet, dass weder die Teilnehmer noch die Forscher selbst nicht wussten, wer diese Salbe, und wer ein Placebo bekommt.

Als Ergebnis bei fast der Hälfte der Teilnehmer, die XAF5 erhalten haben, wurde eine Verkleinerung der „Beutel“ unter beiden Augen auf einen Punkt nach der vierstufigen Skala festgestellt, und bei einigen wurde Zwei-Punkt-Verbesserung festgelegt. Nach Angaben des Unternehmensvertreter für Wissenschaft Michael Singer, obwohl eine Abnahme der „Beuteln“ auf ein Punkt würdelos klingt, werden damit die große Veränderungen im Aussehen und Selbstwahrnehmung der Menschen verbunden. Die Teilnehmer des Testes sagten, dass sie sich verjüngt, attraktiver und entspannt nach der Behandlung fühlen.

Bevor die Ärzte XAF5, denen die sie benötigen, verschreiben können, sollte das Arzneimittel weitere klinische Studien bestehen sollte, um ihre Wirksamkeit und Sicherheit nachzuweisen. Die Entwickler schließen nicht aus, dass die Salbe nicht nur gegen der „Beutel“ unter den Augen, sondern auch von der Doppelkinn und anderen unerwünschten Körperfett loszuwerden verwendet sein kann. Amerikanischer Professor Augenarzt Stanley Berke hat vorgeschlagen, dass für einigen Patienten – Kandidaten für plastische Chirurgie, XAF5 wie „Blepharoplastik in einer Flasche“ werden kann.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.